Gase mischen ist (k)eine Kunst. Als Nutzer von Gasgemischen (Nitrox, Trimix) steht man häufig vor den Problem: Woher nehmen? Und speziell als Trimixnutzer hat man oft das Gefühl nicht nur eine Flaschenfüllung zu kaufen, sondern gleich den ganzen Laden. Dem kann abgeholfen werden. Aber das gefahrlose Mischen von Gasen will gelernt sein. Fließgeschwindigkeiten sind zu beachten, Füllmengen und Flaschendrücke zu berechnen und Materialien für die Nutzung mit Sauerstoff zu reinigen. Auch die Optimierung der Gasentnahme aus Speicherflaschen, das Verhalten von Gasen beim Komprimieren sowie Gründe für Fehlmessungen bei der Gasanalyse werden behandelt. 
 
 
Inhalte der Theorie 
 
Umgang mit Sauerstoff 
Reinigen von Ausrüstungsteilen für die Nutzung mit Sauerstoff 
Verschiedene Herstellungsverfahren für Nitrox 
Herstellung von Trimixgemischen 
Verhalten von gemischten Gasen
Erwärmung von Gasen beim Umfüllen
Analyse von Gasen
Berechnung von Mischungsverhältnissen
Benötigte Ausrüstung zum Umfüllen von Gasen
 
Inhalte der Praxis
 
Herstellung und Analyse von verschiedenen Gasgemischen. 
 
Voraussetzungen 
 
Mindestalter 18 Jahre
Kursdauer Ca. 2 Tage einschließlich der praktischen Übungen
 
Preis
 
249€